Montag, 14. September 2009

Ratter ratter...


Das sind keine Tilda-Schnitte.
Das Schiff hab ich mir von einem Foto selber zurecht gewurstelt.
Der Seestern ist von einer Vorlage aus dem I-Net und bei den Seepferdchen hab ich ein holzgesägtest Pferd als Vorlage genommen.


Von der braunen hab ich 3 gemacht, die sehen fast alle gleich aus. Nun das Band und der Knopf ist anders.



Und einmal in blau, mit Kette.
Aber ich hab da das Haus ein bissi falsch angenäht, nun hat das Mädel eine Delle im Bauch.Uuuups.

Kommentare:

Kati hat gesagt…

Boa - das Schiff ist ja wohl der Oberhammer!!! Richtig toll gelungen. Dei Schnecken snd ja nicht so meins obwohl sie natürlich wieder prima gelungen sind.. aber das Seeviehzeugs ist klasse.

Elborgi hat gesagt…

wow- Klasse geworden!
LG
Elma

biba3006 hat gesagt…

TINE!!!
Das ist alles superdoll geworden!
Die Schneckchen finde ich ja schon länger süß... aber das Schiff ist absolut mein Favorit.
Für den Fall, dass du vielleicht nicht wissen solltest, was du damit machst...*flöt*

LG
biba

Rosie hat gesagt…

Huhu Tine,

was für tolle Sachen Du genäht hast. Ich bin ganz begeistert. Das Schiffchen ist ja wohl der Oberhammer.

Liebe Grüße
Rosie

Sinistempelchen hat gesagt…

Hallo
Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog .Und kann das Kompliement nur zurückgeben deine Arbeiten sind der Hammer und ich schu hier immer gern vorbei um mich begeistern zu lassen
LG Tanja

~*~Magpie's Nest hat gesagt…

wonderful and fanciful creations Tine, the sea horse is especially wonderful...they are such magical creatures!!!